Tag: Strand

15055658_10154732400551974_774387144679904682_n

Heute genau: Ein Jahr in Rio

Wisst Ihr, was heute für ein Tag ist? Heute, vor genau einem Jahr kamen wir an; in der uns komplett unbekannten neuen Welt, 10.000 Kilometer von Deutschland entfernt. Vorige Woche waren wir mit Wiebkes neuen, frisch eingetroffenen Kolleginnen am Strand. Diesmal war ich nicht der weisseste Mensch weit und breit, und wir unterhielten uns über,…




?

Silvesterparty in Copacabana – das sollte man wissen

Reveillon nennt der Brasilianer Silvester. Und wie überall auf der Welt (vermutlich mit Ausnahme des so genannten Kalifats des selbst ernannten Islamischen Staats) wird der Jahreswechsel als große Sause gefeiert. Die größte Silvestersause Rios, wahrscheinlich ganz Brasiliens, findet am Strand von Copacabana statt. Klar, da müssen wir hin. Dabei war es lange gar nicht sicher…




?

Premiere: Erstmals als Fremdenführer in Rio unterwegs

Nach gut 7 Monaten in Rio schlüpften wir am Wochenende mal in eine andere Rolle. Anstatt die Ecken und Winkel des neuen Lebensraums zu entdecken, waren wir als Fremdenführer unterwegs. Jan und Daniela aus Mainz hatten sich Rio als Ausgangspunkt ihrer Brasilienreise ausgesucht. Der erste Besuch. Der Start war holprig, aber nicht ihre Schuld. Weil…




?

Leben in der Megacity (3): Gegen Enge hilft kein Bananentee

Wer in Rio de Janeiro leben will, darf keine Angst vor Menschen haben. Oder zumindest nicht davor, dass sie einem, in fast allen Lebensbereichen, relativ nah kommen. Auf einem Quadratkilometer wohnen hier, statistisch gesehen, 5.440 Menschen. Zum Vergleich: In Berlin sind es 3.940, in Frankfurt 2.890. Die Zahlen klingen nicht sehr dramatisch, in Paris leben…