Um ein Haar wären wir im Fernsehen gelandet. Eine brasilianische Produktionsfirma hatte sich an die deutsche Schule gewandt, auf der Suche nach einer deutschen Familie in Rio. Das Anforderungsprofil – noch nicht sehr lange im Land, Kinder im Teenageralter – erfüllten wir nur halb. Aber mangels Alternativen klingelte noch am selben Tag das Telefon. Natürlich…