Tag: Polizei

?

Argentinien Tapes: Koka-Blätter, Ziegen und eine trampende Polizistin

Prolog Mittags ist es selbst auf knapp 1700 Metern im Weinort Cafayate ganz schön schwülheiß, wenn man ausgerechnet im Hochsommer da ist. Sind wir nun mal. Und noch angeschossen von den zwei Flaschen Malbec des Vorabends läuft der Kreislauf nicht runder. Die Sehenswürdigkeiten des Ortes – eine fünfschiffige Kathedrale (oder sah ich noch doppelt) ist…




?

Brasilien, ein Land mit ausgeprägter Vergewaltigungskultur

Es sind Nachrichten, die fassungslos machen. Beinahe tägliche Nachrichten wie diese: Eine Frau soll vor wenigen Tagen in der Nähe von Rio de Janeiro Opfer einer Massenvergewaltigung geworden sein. Laut Medienberichten soll die Polizei nach zehn Männer fahnden, die die 34-jährige Frau zunächst in einer Kneipe in Sao Gonzalo, später auf offener Straße vergewaltigt haben…




P1070303

Olympia: Sicherheit mit allen Mitteln

Olympia in der Stadt und die Cariocas flüchten. So könnte das Szenario in Rio de Janeiro im August ausschauen. Das liegt zum einen in der Wirtschaftskrise begründet. Die Einwohner Rio räumen ihre Wohnungen, um sie an Touristen und Funktionäre zu vermieten. In unsicheren Zeiten ist jeder Real extra willkommen. Zum anderen scheint das Interesse an…




?

Leben in der Megacity (2): Thema Sicherheit

Das Thema Sicherheit ist immer eines, wenn man nach Brasilien reist. Egal, ob für 3 Wochen oder 3 Jahre. Und es ist ein Aspekt, der unser Leben in der Megacity sicherlich ein Stück weit beeinflusst und prägt. Wie es sich lebt in einer Stadt, die als eine der gefährlichsten der Welt gilt (statistisch gesehen) beschreiben…