Zwei Dinge muss man Weitspringer Markus Rehm lassen. Bei den Paralympics in Rio 2016 zeigte er nicht nur einen beeindruckend starken Wettkampf, bei dem er die Konkurrenz von Beginn an dominierte und sich mit jedem weiteren Sprung auf am Ende 8,21 Meter zu steigern wusste (Paralympischer Rekord). Rehm weiß auch, wie man die Herzen der…