Wie, Ihr fahrt weg? Ist doch Olympia! Natürlich gehören wir nicht zu denen, die Anfang August fluchtartig Rio verlassen werden, damit sie entweder ihre Wohnung für teurer Geld an Touristen vermieten können, oder weil sie Angst vor Terroranschlägen haben – auch wenn wir die ersten Wettkampftage tatsächlich aus der Ferne betrachten werden. Nein, ich habe…