Eine Kindertraube am Straßenrand in der Rua Sao Clemente, kurz vor der Einbiegung in die Communidade Santa Marta. Die Kinder, Jungen zwischen 9 und vielleicht 13 Jahren wirken angespannt, beobachten den ankommenden Verkehr. Ein schwarzer Pkw hält neben ihnen an – sofort stürmen die zehn, zwölf Kinder zu Beifahrerseite. Das ist dem Fahrer scheinbar zu…