Erst zum Konsulat, wenige Tage später zum Arbeitsamt. Zwei Behörden im direkten Vergleich. Dass das brasilianische Konsulat erfreulich schnell unsere Visumsanträge bearbeitete und uns gleich noch eine Steuernummer ausstellte, hatte ich ja schon berichtet. Entsprechend hoch lag die Messlatte als ich neulich zum Arbeitsamt musste. Ich mein zur Arbeitsagentur – weiß-rot statt rot-weiß – die…