Kategorie: <span>Nachrichten</span>

#Bulldozer #Bolsonaro jetzt erhältlich

Bevor es nun einige aus anderer Quelle erfahren. Die vergangenen Monate seit der Rückkehr aus Brasilien habe ich unter anderem dafür genutzt, um ein Buch zu schreiben. Es ist kein luftig leichter Erfahrungsbericht geworden, a la “Überleben als Familie in Rio de Janeiro” (was ich auch cool gefunden hätte, aber das wollte niemand haben. Also…




Achtung! Bulldozer Bolsonaro ist unterwegs!

Ja, lange nichts gelesen hier auf dem Blog. Aber keine Sorge, in nächster Zeit nehmen wir wieder Fahrt auf, ehe – auch das muss ich leider ankündigen – hallorio.de von Frühjahr 2021 an eingestellt wird. Ja, die Zeit in Rio ist vorüber und einen Blog über Rio zu machen, genauer das Leben dort, ohne noch…




Herr Maas und wir in Brasilia

Da haben wir uns aber haarscharf verpasst, der Herr Außenminister Heiko Maas und ich. Denn vorige Woche waren wir beide zu Besuch in der Hauptstadt Brasilia. Immerhin haben wir in etwa die selben Dinge gesehen. Die Kathedrale besichtigte er, anschließend traf er sich mit seinem Amtskollegen Ernesto Araújo und Präsident Jair Bolsonaro zu Gesprächen. Araújo…




Feuer auf dem Trainingsgelände von Fußballclub Flamengo

#Brasilien Bei einem Feuer auf dem Trainingsgelände des brasilianischen Fußballclubs CR #Flamengo in Vargem Grande in der Westzone von Rio de Janeiro, sind am Morgen zehn Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer war gegen 5 Uhr am Morgen in einem Gebäude ausgebrochen, in dem auch Nachwuchsspieler der clubeigenen Akademie leben. Unter den Opfern sollen sechs Jugendspieler…




Die Trucker streiken und die Regierung zeigt Schwächen

Brasiliens Präsident Michel Temer muss eine innenpolitische Schlappe hinnehmen. Nachdem  Fernfahrer sieben Tage lang gestreikt und zum Teil für Versorgungsengpässe gesorgt hatten, knickte Temer ein. In der Nacht zum Montag verkündete er, „praktisch alle“ Forderungen der Fernfahrer erfüllen zu wollen. Konkret kündigte er an, den Diesel-Preis für 60 Tage um 46 Centavos pro Liter (umgerechnet…




Gericht: Ex-Präsident Lula darf ins Gefängnis

Der frühere Präsident Brasiliens, Luíz Inácio Lula da Silva, genannt „Lula“, darf inhaftiert werden. Der oberste Gerichtshof „Supremo Tribunal Federal“ (STF) stimmte am Mittwoch mit sechs von elf Stimmen für eine Inhaftierung. Damit wäre zumindest geklärt, dass ein in zweiter Instanz Verurteilter inhaftiert werden darf, auch wenn das Berufungsverfahren noch nicht letztinstanzlich abgeschlossen ist. Aber…




Geschmacklose Stimmungsmache im Wahlkampf

In Wahlkämpfen wird mit harten Bandagen gekämpft. Das weiß man spätestens seit dem US-Wahlkampf. Seit dem weiß man auch: Es darf auch dreckig und unfair zugehen – vorausgesetzt, man lässt sich nicht erwischen. Dreckiger Wahlkampf ist kein rein US-Amerikanisches Phänomen. Auch im langsam Fahrt aufnehmenden Präsidentschaftswahlkampf in Brasilien hat die Geschmacklosigkeit einen ersten Höhepunkt erreicht….




Mord an Marielle Franco rüttelt die Brasilianer wach

Wäre das Bild nicht etwas pietätlos, dann könnte man behaupten, die 13 Schüsse, die in der Nacht auf Donnerstag voriger Woche (14. März) die Menschenrechtlerin und Stadträtin Marielle Franco ermordeten, seien nach hinten los gegangen. Anstatt die unbequeme schwarze Politikerin zum Schweigen zu bringen, hat der Tod der 38-Jährigen die Brasilianer wachgerüttelt. Seither formieren sich…




Ein TV-Beitrag über Rio und die Folgen

Jetzt muss ich doch mal was loswerden. Ein Nachrichtenbeitrag über die Sicherheitslage hier in Rio hat doch einige Verwandte und Bekannte aufgeschreckt. Dazu möchte ich dann doch mal das eine oder andere ergänzen. Die Nachrichtenlage: Es stimmt, die Bundesregierung von Präsident Michel Temer hat per Dekret das Militär in Marsch gesetzt, um in Rio für…




Sklavereimuseum – Stadt Rio dreht den Geldhahn zu

Das Museum „Cemeterio Pretos Novos“ ist das einzige seiner Art in ganz Amerika. Auf seinem Grundstück liegen bis zu 30.000 Sklaven begraben. Junge Sklaven, frisch in Brasilien angekommen, die „pretos novos“, die neuen Schwarzen. Einen solchen Ort gibt es sonst nirgendwo. Es hat Preise gewonnen. Zuletzt einen vierten Platz der Stiftung des Ölkonzerns Petrobras. Es…