Kategorie: <span>Brasilien</span>

Gespräch über #BulldozerBolsonaro im Internet-Stream

Ach, das ist ja alles gar nicht so einfach zurzeit. Gut, das Selbstmarketing über diverse soziale Medien wie LinkedIn, Facebook und Twitter funktioniert ganz ordentlich und auch der Christoph Links Verlag tut alles, um den #Bulldozer ins Bewußtsein zu rufen. So hat der SWR-Kultursender #SWR2 eine sehr schöne Besprechung des Buchs im Radio gesendet. Wer…




#Bulldozer #Bolsonaro jetzt erhältlich

Bevor es nun einige aus anderer Quelle erfahren. Die vergangenen Monate seit der Rückkehr aus Brasilien habe ich unter anderem dafür genutzt, um ein Buch zu schreiben. Es ist kein luftig leichter Erfahrungsbericht geworden, a la “Überleben als Familie in Rio de Janeiro” (was ich auch cool gefunden hätte, aber das wollte niemand haben. Also…




Achtung! Bulldozer Bolsonaro ist unterwegs!

Ja, lange nichts gelesen hier auf dem Blog. Aber keine Sorge, in nächster Zeit nehmen wir wieder Fahrt auf, ehe – auch das muss ich leider ankündigen – hallorio.de von Frühjahr 2021 an eingestellt wird. Ja, die Zeit in Rio ist vorüber und einen Blog über Rio zu machen, genauer das Leben dort, ohne noch…




Brasilien: Lula auf freiem Fuß – und nun?

Es waren Bilder, wie vor knapp anderthalb Jahren in São Bernardo do Campo, im Bundesstaat Sao Paulo. Tausende, Zehntausende Menschen, die meisten gekleidet in roten T-Shirts – der Farbe der Arbeiterpartei PT, standen am Freitag feiernd in den Straßen, jubeln, weinen – vor Glück. Die Stadt São Bernardo ist das Hauptquartier der Metallgewerkschaft. Ihr Anführer…




Herr Maas und wir in Brasilia

Da haben wir uns aber haarscharf verpasst, der Herr Außenminister Heiko Maas und ich. Denn vorige Woche waren wir beide zu Besuch in der Hauptstadt Brasilia. Immerhin haben wir in etwa die selben Dinge gesehen. Die Kathedrale besichtigte er, anschließend traf er sich mit seinem Amtskollegen Ernesto Araújo und Präsident Jair Bolsonaro zu Gesprächen. Araújo…




Neuer Präsident und 1. Hennes Redentor Cup

Ja, gutes Neues noch allerseits! Ein halbes Jahr ist der letzte Eintrag her. Ein! Halbes! Jahr! Fuck. Es ist nicht so, dass in Zwischenzeit nichts passiert wäre. Das Gegenteil ist der Fall. Die Zwischenzeit wird immer weniger und das, was noch passieren müsste oder soll, wird immer mehr –  oder bleibt zumindest konstant hoch. Das…



Amazonas: Mächtig, groß, beruhigend

Wer in Brasilien war, sollte, nein, muss das Amazonasgebiet besucht haben. Anders macht es keinen Sinn, dieses Land, die Natur dieses Landes – den Artenreichtum, die Komplexität – auch nur ansatzweise verstehen zu können. Alleine schon diese gewaltige Größe zu spüren, machte mich … ja, ganz ruhig, entspannt und demütig. Ein wenig wie das Gefühl,…




Die Trucker streiken und die Regierung zeigt Schwächen

Brasiliens Präsident Michel Temer muss eine innenpolitische Schlappe hinnehmen. Nachdem  Fernfahrer sieben Tage lang gestreikt und zum Teil für Versorgungsengpässe gesorgt hatten, knickte Temer ein. In der Nacht zum Montag verkündete er, „praktisch alle“ Forderungen der Fernfahrer erfüllen zu wollen. Konkret kündigte er an, den Diesel-Preis für 60 Tage um 46 Centavos pro Liter (umgerechnet…




Geschmacklose Stimmungsmache im Wahlkampf

In Wahlkämpfen wird mit harten Bandagen gekämpft. Das weiß man spätestens seit dem US-Wahlkampf. Seit dem weiß man auch: Es darf auch dreckig und unfair zugehen – vorausgesetzt, man lässt sich nicht erwischen. Dreckiger Wahlkampf ist kein rein US-Amerikanisches Phänomen. Auch im langsam Fahrt aufnehmenden Präsidentschaftswahlkampf in Brasilien hat die Geschmacklosigkeit einen ersten Höhepunkt erreicht….




PSG oder Inter? Hauptsache kicken!

Er will doch einfach nur spielen. Ich rede von Edgar und seiner Leidenschaft für Fußball. Doch irgendwie ist das hier gar nicht so einfach. Gut, es gibt eine Fußball-AG in der Schule. Da ist er natürlich dabei. Aber Jungen in seinem Alter wollen immer kicken. Jeden Tag. Stunden lang. Anfang der 80er, als ich in…